Kinderschokobonkuchen

  • 300g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 4 EL Kakaopulver
  • 1/2 TL Salz
  • 180g Zucker
  • 150 ml Rapsöl
  • 250 ml Wasser
  • 1/2 Pck. Kinderschokobons
  • 1/2 Pck. Krokantkerne
Boden: Rührt einfach die Bestandteile für den Boden zusammen und verteilt ihn gleichmäßig in einer durchschnittlichen Kuchenform. Darauf verteilt ihr Kinderschokobons und Krokantkrümmel. Ich reihe die Kinderschokobons meistens in zwei Kreisen auf.
  • 150g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 90g Zucker
  • 75 ml Rapsöl
  • 125 ml Wasser
  • 1 Pck. Vanillezucker
Belag: Mischt die Zutaten einfach wieder zusammen, rührt sie gut durch und verteilt sie dann auf dem dunklen Teig, der sich bereits in der Form befindet. Danach muss der Kuchen bei 180°C für circa 25 Minuten in den Ofen.
  • 5 Kinderschokobons
  • 1/4 Pck. Krokantkerne
  • 50g Weiße Schokolade geraspelt
  • 40g dunkle Schokolade geraspelt
Dekoration:
Die Kinderschkobons mittig verteilen, Korkant darüber streuen und die Schokoladenraspeln darüber geben.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s