Lobend und Preisend

Am Samstag hatte ich nach Warterei und kleineren Problemen mit DHL mein Samsung Galaxy Tab 2 10.1 erhalten. Im Allgemeinen bin ich immer schwer für Geräte mit Touch zu begeistern, aber diese „Investition“ hat sich definitiv gelohnt. So wurde mir nicht nur fürs RPG und die Uni ein nützliches Werkzeug zur Hand gegeben, sondern ich habe auch noch eine nette kostenlose App zur Bildbearbeitung gefunden. Pixlr Express veranlasste mich dazu mal eine sehr viel offensichtlichere Bearbeitung vorzunehmen. Hier mal ein Beispiel.:

Das Original und drei Bearbeitungen:

Advertisements

5 thoughts on “Lobend und Preisend

  1. Sehr tolle Bearbeitung!
    Ich hab die App auch, nutze die aber kaum, weil mich die Bildqualität vom Tablet (Ich hab das gleiche und bin nach fast 6 Monaten immer noch total glücklich damit.) nicht so überzeugt und für die mit der Kamera geschossenen Bilder nutze ich dann eher deren zugehörige Webseite am Rechner, weil das komfortabler ist.

    • Danke für den Tipp. Die Fotos, die mit meiner Spiegelreflex aufgenommen wurden, bearbeite ich meistens mit GIMP, aber ich werde auch mal auf der Website reinschauen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s